FSJ gesucht! - KMV Sachsen gGmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Freie FSJ-Plätze in den Wohngruppen der KMV Sachsen gGmbH
  - stationäre Einrichtungen der Kinder und Jugendhilfe –
 
Die KMV Sachsen gGmbH, Kinder Mütter und Väter in Sachsen, ist ein freier Träger der Jugendhilfe in Leipzig, der sich der Aufgabe stellt, Müttern, Vätern und Kindern in besonderen Lebenslagen, auf der Grundlage des SGB VIII, Hilfe und Unterstützung im ambulanten und stationären Setting zu geben.
 
Im Hause der KMV Sachsen gGmbH befinden sich folgende Wohngruppen,
in der Sie ein FSJ absolvieren können:
 
    • MINI WG nach § 34 SGB VIII (Säuglinge und Kleinkinder)
    • MIDI WG nach § 34 SGB VIII (Kinder bis Vorschulalter)
    • MAXI WG nach § 34 SGB VIII (Kinder ab Schulalter und Jugendliche)
    • MIXI WG nach § 34 SGB VIII (Kinder im Alter bis zu 10 Jahren)
    • FAMI WG nach § 19 SGB VIII (Mütter/ Väter und ihre Kinder)

Als FSJ erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Verfahrensweisen bei Aufnahme und Entlassung von Bewohnern, in die Aktenführung sowie in den Schriftverkehr mit Behörden und Institutionen (ASD). Sie werden umfassend in den jeweiligen Teams eingebunden und nehmen somit unter anderen an Hilfeplangesprächen, Teamberatungen und Fallbesprechungen teil. Im Haus erhalten Sie einen wohngruppenübergreifenden Erfahrungsaustausch.
 
Haben wir Sie neugierig gemacht, so dass Sie Interesse bekommen haben das ein oder andere Aufgabenfeld kennenzulernen? Dann würden wir uns sehr über Ihre Bewerbungsunterlagen freuen. Gern stellen wir Ihnen auch die Wohngruppen persönlich vor. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E- Mail an folgende Adresse: 
 
Wir würden uns sehr freuen, Sie als Freiwillige/Freiwilligen in unserem Haus begrüßen und begleiten zu dürfen!
 
Ihre
 
Juliane Lenk
Referentin für Jungend- u. Behindertenhilfe
 
 
counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü